Unsere Philosophie

Unsere Patienten und ihre Angehörigen und Freunde sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Pflegedienstes respektieren sich gegenseitig und arbeiten vertrauensvoll zusammen. Dabei begegnen wir jedem Menschen mit Würde und Hilfsbereitschaft. Wir achten die religiösen, kulturellen und psychischen Bedürfnisse unserer Patienten.

Wir stehen Menschen in schwierigen Lebenssituationen professionell und mit Geduld zur Seite. Wir pflegen im Sinne der ganzheitlichen und aktivierenden Pflege und geben Hilfe zur Selbsthilfe. Die Eigenverantwortung und die Selbstbestimmung unserer Patienten sind elementare Aspekte unseres pflegerischen Handelns. Die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten stehen bei uns im Vordergrund.

Die Angehörigen unserer Patienten und ihnen wichtige Menschen sind uns willkommen. In der letzten Phase ihres Lebens begleiten wir unsere Patienten, ihre Angehörigen und Freunde in einer Atmosphäre der Ruhe und Gelassenheit.

Wir sorgen für eine individuelle Betreuung und seelischen Beistand.

Unser Pflegeleitbild hilft uns, unsere Werte in der täglichen Arbeit bei unseren Patienten umzusetzen und niemals zu vergessen.
Sabine Spitzkat